Hanspeter Willi - Fotos vom Berg

... Aufnahmen aus 35 Jahren Berg- und Skitourentätigkeit.
Seit meiner Jugend einer meiner Lieblingsgipfel - der Ringelspitz in den östlichen Glarner Alpen

Direktaufruf von Aufnahmen:
Bildgrösse wählen


Gewünschte Bildgrösse wählen:

Hinweis: Die Aufnahmen sind in zwei Bildgrössen abrufbar:
  • 1280 x 1024 für kleinere Bildschirme bis etwa 24":
    Aufnahmen 800 auf 533 Pixel im Quer- und Hochformat, Auflösung 96 dpi
    Grösse jeweils ca. 200 - 400 KB
  • 1920 x 1200 für grössere Bildschirme ab etwa 24":
    Aufnahmen 1200 auf 800 Pixel im Querformat, respektive 900 auf 600 Pixel im Hochformat, Auflösung 96 dpi
    Grösse jeweils ca. 400 - 800 KB
Im Jahr 2020 erfolgt in der Schweiz durch das BAFU in Kooperation mit dem CSCF und dem NMBE eine Untersuchung der Gattung Deroceras mit Ziel der Behebung vorhandener taxonomischer Schwachstellen.
Dies wird absehbar zu Änderungen bei der Artzuteilung der Aufnahmen dieser Seite führen.


Ackerschnecken (Agriolimacidae) Kurzbeschreibung optimiert für

Einfarbige Ackerschnecke (Deroceras agreste)
Körperlänge bis 50 mm.
Farbspektrum von einfarbig weisslich über gelblich bis hell- und dunkelbraun.
Sohle einfarbig hell.
1280x1024

1920x1200

Mittelmeer-Ackerschnecke (Deroceras invadens)
Körperlänge bis 35 mm.
Farbspektrum von hellgraubraun bis fast schwarz, oft mit dunklen Flecken, ziemlich transparent.
Sohle einfarbig hell.
1280x1024

1920x1200

Wasserschnegel (Deroceras laeve)
Körperlänge bis 25 mm.
Farbspektrum von dunkelbraun über hellgrau bis schwärzlich, meist mit dunkleren Flecken, gelatinös.
Sohle farblich dreigeteilt, braun.
1280x1024

1920x1200

Genetzte Ackerschnecke (Deroceras reticulatum)
Körperlänge bis 60 mm.
Farbspektrum von cremefarben und hellbraun über dunkelbraun bis schiefergrau, meist mit netzartigen Flecken.
Sohle einfarbig hell.
1280x1024

1920x1200

nicht zuteilbare Exemplare (Deroceras species)
Die hierunter fotografierten Tiere sind aktuell nicht eindeutig einer bestimmten Art zuzuordnen. 1280x1024

1920x1200